Sanierung und Erweiterung Hanauer Straße 25, München

Bauherr GBW Wohnungs GmbH, München
Architektur AS+P Albert Speer + Partner GmbH, Frankfurt am Main
Konstruktion Die Wände der Einzelappartements sowie der Aufstockung wurden in Mauerwerksbauweise errichtet. Die Decken zwischen den Einzelappartements sowie oberhalb des 8. Obergeschosses wurden in Stahlbeton erstellt. Die Dachkonstruktion besteht aus einer Holzbauweise.
Leistung bauart Tragwerksplanung
Wärmeschutz
Schallschutz
Brandschutzplanung

Das neungeschossige Wohngebäude mit bislang 54 Wohnungen wurden im Rahmen einer Nachverdichtung um ein Geschoss mit zwei Wohnungen erweitert. Zudem wurden im Rücksprung zwischen den beiden Gebäudeteilen jeweils Einzelappartements ergänzt, so dass für das Gebäude eine optimale Nachverdichtung erreicht werden konnte.