Heinz Pape


Lebenslauf
1983 - 1985Zimmererlehre
1985 - 1991Studium des Bauingenieurwesens an der TU Darmstadt,
Abschluss mit Diplom
1991 - 1992Tragwerksplaner in einem Büro für Architektur und Tragwerksplanung
1992 - 1998Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Massivbau der
TU Darmstadt mit Arbeitsschwerpunkten Verbindungstechnik,
Baudynamik, Verbundkonstruktionen und Faserbeton
1998Gründung des Ingenieurbüros Pape in Darmstadt
seit 2000Geschäftsführender Gesellschafter der
bauart Konstruktions GmbH
2000 - 2003Regionaler Fachberater im Beraterteam Hessen des INFORMATIONSDIENST HOLZ
2003 - 2010 Überregionale Fachberatung des INFORMATIONSDIENST HOLZ sowie Koordination der regionalen Fachberater
2004Promotion an der TU Darmstadt zum Thema „Tragverhalten von Schubdornverbindungen im Stahlbetonbau“

Weitere Qualifikationen
Nachweisberechtigter Standsicherheit, Wärme- und Schallschutz in Hessen (HBO § 59) Mitarbeit in verschiedenen Facharbeitskreisen der Ingenieurkammer Hessen

Publikationen

Anschlusslösungen der Gebäudehülle an das Tragwerk Tagungsband anlässl. 6. Europäischem Kongress (EBH 2013), Köln, Juni 2013 (H. Pape)

Passivhaustaugliche innerstädtische Bebauung. Tagungsband anlässl. Forim International Bois Construction, Beaune, März 2012 (H. Pape, F. Junker)

Hohe Halbfertigteil-Wandelemente – Rechnerischer Nachweis, Montage, ausgeführte Bespiele. Tagungsband anlässl. 55. BetonTage, Ulm, Februar 2011 (H. Pape)

Passivhaustaugliche innerstädtische Bebauung. Tagungsband anlässl. 14. Internationales Holzbauforum, Garmisch-Partenkirchen, Dez. 08 (H. Pape)

Werthaltigkeit und Langlebigkeit von Holzgebäuden. Fachtagung Informationsdienst Holz, Leinfelden, November 2006 (H. Pape)

Konstruktion eines Schutz- und Arbeitsgerüstes in Holzbauweise – Fernmeldeturm auf dem Großen Feldberg im Taunus. Beratende Ingenieure – Zeitschrift des Internationalen Consulting. Herausgeber: Verband Beratender Ingenieure (VBI), Ausgabe Juli/August 2005. (H. Pape, S. Winter)

Salzlagerhalle Schwalbach in Holzbauweise – Tragwerksentwicklung im Einklang mit der Architektur. Beratende Ingenieure – Zeitschrift des Internationalen Consulting – Herausgeber: Verband Beratender Ingenieure (VBI), Ausgabe Mai 2005 (H. Pape)

Punktgehaltene rahmenlose ESG-Verglasungen Probleme und Fragestellungen im Falle eines Glasbruchs aus Sicht eines Eigentümers/Gebäudebetreibers. Leipzig Annual Civil Engineering Report (Lacer) No. 9, 2004 (H. Pape, G. Beck)

Von Forschung über Normung zur Praxis: Brandschutz bei einem fünfgeschossigen Holztafelbau in Rostock. Bauingenieur, 2002 (D. Hosser, S. Winter, M. Dehne, H. Pape)

Spannbeton-Hohlplatten – wirtschaftliche Fertigdecken. Tragwerke mit vorgefertigten Flachdecken. Bauen mit Stahl und Bundesver band Spannbeton-Hohlplatten, Nov. 2000 (H. Pape)

Moderne Holzbrücken, Tragwerksplanung und Konstruktion. Holzbauseminar der Interessengemeinschaft Odenwald, Dez. 1997 (H. Pape)

Berechnungen zur Abbruchsprengung eines Naturzugkühlturmes. Festschrift zum 60. Geb. von Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. e.h. Gert König, 1994 (H. Pape, A. Vogel)

Demolition of a Cooling Tower. Darmstadt Concrete Vol. 9, 1994 (H. Pape, A.Vogel)

Heinz Pape
Dr.-Ing.
Geschäftsführer
Leitung Hauptsitz Lauterbach

Fon +49 6641 9661-80
pape@bauart-konstruktion.de


Zurück zur
Übersicht