Mandy Peter


Lebenslauf
1993 - 2000Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Berlin, Abschluss mit Diplom
2000 - 2003Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Baukonstruktionen des Instituts für Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin
2003Promotion im Fachgebiet Baukonstruktionen der Technischen Universität Berlin mit dem Thema „Numerische Tragfähigkeitsermittlung von Holzbauteilen im Brandfall unter Berücksichtigung des nichtlinearen Materialverhaltens“
2003 - 2007Lehrbeauftragte an der Technischen Universität Berlin, Institut für Bauingenieurwesen für die Fächer Baukonstruktionen und Ingenieurholzbau
2004 - 2011Geschäftsführerin des Holzbau Deutschland Instituts e. V., Berlin
seit 2008Leiterin der Niederlassung der bauart Konstruktions GmbH & Co. KG, München
2008 - 2009Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Holzbau bei der Baukammer Berlin
seit 2009Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Holzbau bei der IHK München
seit 2010Prokuristin der Niederlassung der bauart

Weitere Qualifikationen
Bauvorlageberechtigung in Bayern
Nachweisberechtigung Standsicherheit in Bayern
Nachweisberechtigung vorbeugend baulicher Brandschutz in Bayern

Publikationen

Holz Brandschutz Handbuch 4. neu bearbeitete Auflage, Verlag Ernst & Sohn, Berlin, Januar 2009, ISBN-13: 978-3-433-02902-2 (M. Peter, C. Scheer, S. Winter, et. al.)

Brandschutzlösungen für Holztreppen in bestehenden Geschosswohnbauten In: bauen mit holz, Bruderverlag, Köln, 05/2008. (M. Peter)

Brandschutz bei mehrgeschossigen Gebäuden und Aufstockungen in Holzbauweise, Abschnitt 8.20, Feuertrutz Verlag für Brandschutzpublikationen, 2008. (M. Peter)

Brandschutz-Problemlösungen bei hölzernen Treppen in bestehenden Geschosswohnbauten, Tagungsbeitrag zu den Karlsruher Ingenieurholzbautagen, Oktober 2007. (M. Peter, J. Kunkelmann)

Bemessung von Voll- und Brettschichtholzbauteilen aus maschinell sortiertem Schnittholz für den Brandfall, Teil 1: Brandversuche zur Bestätigung der theoretischen Erkenntnisse. Forschungsbericht im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Holzforschung e.V., August 2006. (M. Peter, T. Göckel)

Untersuchung der Zusammenhänge von höheren Ästigkeiten und engeren Jahrringverläufen auf die Festigkeitseigenschaften visuell sortierten Kantholzes. Forschungsbericht im Auftrag des Absatzförderungsfonds der Deutschen Forst- und Holzwirtschaft, März 2006. (M. Peter, P. Glos)

Neue Regelungen zum Brandschutz nach DIN 4102 22. Brandschutzatlas, Feuertrutz Verlag für Brandschutzpublikationen, 2005. (M. Peter)

Überführung in die EN-Fassung von Eurocode 5 Teil 1-2 (Entwurf, Berechnung und Bemessung von Holzbauten – Allgemeine Regeln: Bemessung für den Brandfall) – Überprüfung des Sicherheits niveaus. Forschungsbericht im Auftrag des Deutschen Instituts für Bautechnik e.V., Februar 2005. (W. Meyn, M. Peter, C. Scheer, S. Winter)

Ermittlung der Tragfähigkeit von Holzverbindungen mit stabförmigen Verbindungsmitteln im Brandfall, Teil 2: Brandversuche zur Bestätigung der theoretischen Erkenntnisse. Forschungsbericht im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Holzforschung e.V., September 2004. (C. Scheer, M. Peter, S. Maack)

Holzbautaschenbuch – Bemessungsbeispiele nach DIN 1052. Ausgabe 2004. Verlag Wilhelm Ernst & Stöhr, S.Sohn, 2004. (C. Scheer, M. Peter)

Numerische Tragfähigkeitsermittlung von Holzbauteilen im Brandfall unter Berücksichtigung des nichtlinearen Materialverhaltens. Dissertation, Fraunhofer IRB Verlag, 2003. (M. Peter)

Mandy Peter
Dr.-Ing.
Leitung Niederlassung München

Fon +49 89 13928336-0
peter@bauart-konstruktion.de


Zurück zur
Übersicht